L 95.de
Flash Version
Intro abspielen


E-Mail


Willkommen auf der Homepage

der Traditionsgemeinschaft PzArtLehrBtl 95



Lieber Kamerad des Panzerartillerielehrbataillon 95!

Mit der Außerdienststellung des Panzerartillerielehrbataillon 95 am 03.April 2002, ist unsere Gemeinschaft zu einer echten Traditionsgemeinschaft geworden.
Aus diesem Grund wurde die seit 1996 bestehende Satzung in eine vereinsorientierte umgewandelt. Der Grundgedanke einer Gemeinschaft und nicht die Gründung eines Vereins bleibt aber erhalten.

Wir glauben, ja mittlerweile wissen wir, dass mit der Gründung der Gemeinschaft ein langgehegter Wunsch vieler ehemaliger Angehöriger des Bataillons in Erfüllung gegangen ist.


Ziel der Gemeinschaft:

Die kameradschaftliche Traditionspflege und die Erinnerung an die Dienstzeit im Panzerartillerielehrbataillon 95.


Aufgaben der Gemeinschaft:

Schaffen einer militärischen Heimat für alle Soldaten, Reservisten und Ehemaligen des aufgelösten PzArtLehrBtl 95 und für Angehörige von Patenschaften, befreundeten Verbänden, Organisationen oder Einzelpersonen.

Pflege der kameradschaftlichen Beziehungen.

Einrichten und Betreiben eines Traditionsraumes in Munster.


Vorstand der Gemeinschaft

Den Kopf bilden als Hauptverantwortliche:

1. Vorsitzender: Stabsfeldwebel a. D. Hans Mallü

2. Vorsitzender: Oberstabsfeldwebel Gerd Kalbach

3. Vorsitzender: Oberstabsfeldwebel Jörg Bauermeister

Schriftführer / Pressewart: Hauptmann a. D. Georg Simmet

Kassenwart: Hauptmann a. D. Dieter Muth

Beirat: Oberstleutnant a. D. Michael Krohne

Ehrenvorsitzender und Leiter Schiedsgericht: Hauptfeldwebel a. D. Helmut Liebscher

Alles Weitere entnehmen Sie bitte der beigefügten Satzung.


Satzung

 


Ach ja, sollten Sie weitere ehemalige Angehörige oder Freunde des Bataillons kennen, Sie dürfen unsere HOMEPAGE gerne weiter empfehlen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 
 
 
 

© L95.de / Georg Simmet